Jensens Food Lab

| 18. Mrz. 2018

Seit diesem Wochenende kann man im Quartier wieder etwas frisch zubereitetes essen.

Direkt neben der Migros, an der Mellingerstrasse 140, ist seit Mitte März ein kleines aber feines Burger-Restaurant zu finden. Die Hot-Dogs und Burger werden nicht nur frisch zubereitet und schmecken, sondern sehen auch sehr schön aus.

Da Lokal ist zwar nur knapp ein Schaufenster breit, aber offenbar gross genug um ein kleine Küche einzubauen und eine Handvoll Gäste zu bewirten. Die beiden Co-Präsidenten haben sich natürlich nicht nehmen lassen und das Angebot persönlich ausprobiert. Wir können einen Besuch nur wärmstens empfehlen. Nicht nur, dass man gut essen kann, man wird auch sehr freundlich empfangen.

Robin Jensen, der Inhaber, wurde kürzlich von der Aargauer Zeitung portraitiert und hat via „bumann, der Restauranttester“ schon nationale Berühmtheit erlangt. So waren denn auch am heutigen Sonntag die meisten Plätze reserviert und dies erst noch für weit angereiste Gäste.

Stichwörter: ,

Kategorie: Verschiedenes