1. August Brunch im Alterszentrum Kehl

| 10. Jul. 2012

Das Alterszentrum Kehl wird dieses Jahr erstmalig einen 1. August Brunch anbieten. Als Gastkanton wurde „Appenzell“ auserkoren, d.h. es wird ländlich, gemütlich zugehen. Als Festredner konnte Geri Müller gewonnen werden.

Zwischen 10:30 und 14:30 wird man sich im Festzelt am Büffet mit feinen Appenzeller Spezialitäten verköstigen können. Das Ambiente ist eher festlich gehalten und es wird mit viel Eleganz & Stil gefeiert.

Für Fr. 33.- / Person (im Vorverkauf Fr. 30.-) ist alles inklusive.

Unterhaltung

Es wird  die „Jugendkappelle Tannschössli“ aufspielen und die Gäste mit Appenzeller Musik unterhalten.

Fürs Auge wird Appenzeller Kunst von Stefan Manser und Martin Fuchs ausgestellt. Es werden typische Brauchtumsmalereien und moderne Bauernmahlerei zu sehen sein.

Für die Festrede konnte Geri Müller, Badener Stadtrat und Nationalrat gewonnen werden.

Mithelfen

Wenn Sie statt sich einfach hinzusetzen und zu geniessen lieber selber aktiv werden möchten, besteht die Möglichkeit das Alterszentrum Kehl aktiv zu unterstützen und selber mitzuhelfen.

Über den Doodle http://www.doodle.com/i98i5p9984a4bitv können Sie Ihre Hilfeleistung anmelden.

Parkmöglichkeiten

Da die Parkplätze im bzw vor dem Alterszentrum Kehl beschränkt sind können die Autos am Rand der Dättwilerstrasse parkiert werden. Es wird ein Shuttle Service (Oldtimer Postauto) zum Alterszentrum eingerichtet. Ein kurzer Spaziergang wird aber Ihren Appetit fördern…

Termin Details

Wann 1. August 2012 zwischen 10:30 und 14:30
Wo Alterszentrum Kehl
Wer Es sind alle Bewohner herzlich eingeladen. Anmeldung unter 056 200 28 26 erwünscht.
Kosten Fr. 33.- / Person

 

Flyer: 

Stichwörter: , ,

Kategorie: -Expired, 2012, Veranstaltungen