Informationsveranstaltung Kommunaler Gesamtplan Verkehr (KGV).

| 22. Feb. 2012

Nach Beratung im Stadtrat sind die Entwürfe des kommunalen Gesamtplans Verkehr (KGV) gemäss §3 BauG der Bevölkerung zur Mitwirkung zugänglich zu machen. Im KGV legen die Gemeinden ihre Ziele der Verkehrsentwicklung fest und zeigen auf, wie die Verkehrskapazitäten mit der Siedlungsentwicklung abgestimmt werden.

Innert der Auflagefrist vom 27. Februar bis am 27. März 2012 können von allen interessierten Personen Bemerkungen und Vorschläge zum KGV eingereicht werden. Die Eingaben werden geprüft und die Anliegen nach Möglichkeit berücksichtigt. Es besteht jedoch kein Rechtsweg. Der KGV wird anschliessend vom Stadtrat beschlossen und vom Kanton Aargau genehmigt.

Eingaben sind schriftlich zu richten an:

  • Stadt Baden, Planung und Bau, Rathausgasse 5, 5401 Baden.

Die Planungsunterlagen mit Erläuterungen können bei der Abteilung Planung und Bau, Rathausgasse 5 (Roter Turm), 2. Stock, Baden, während den Bürozeiten (08:00-11:45; 13:30-17:00 Uhr) eingesehen werden und im Internet unter www.baden.ch/kgv.

 

Termin Details

Wann Mittwoch, 29. Februar 2012 ab 19:00 Uhr
Wo Amtshimmel, Eingang Stadtpolizei, Rathausgasse 3, Baden
Wer Informationsanlass für die Öffentlichkeit

 

Stichwörter: , ,

Kategorie: 2012, Verkehr